fbpx

Über das Coaching

By 22. Dezember 2017 Januar 15th, 2020 Coaching

Unsere Coaching Idee

Coaching besteht aus Praxis und Praktikern. Aus den unterschiedlichsten Disziplinen und Hintergründen, von Unternehmensberatung, Human Relations und Organisationsentwicklung. In Training, Sport, Bildung und Philosophie bis hin zu einer beliebigen Anzahl von psychologischen Disziplinen wie industrielle und organisatorische Psychologie, psychologische Beratung, klinische Psychologie und Sozialpsychologie, finden wir den Begriff Coaching wieder.

Angesichts der unterschiedlichen Hintergründe, Erfahrungen und Perspektiven, die Coaches mitbringen, ist es nicht überraschend, dass es keinen Konsens über Definitionen, Methoden und Techniken gibt. In einer Welt, in der mehr und mehr Prozesse genormt und verDINt werden, begrüssen wir das. Nachfolgend stellen wir Ihnen unsere Kerngedanken zu unserem Coaching vor.

Die Motivation, sich coachen zu lassen

Die Motivation, sich coachen zu lassen, ergibt sich für unsere Gesprächspartner aus zwei verschiedenen Faktoren. Entweder, die Motivation sich zu verändern, ist selbstbestimmt, oder das Feedback von außen macht eine Veränderung notwendig. Dies betrifft sowohl unsere Arbeit in Organisationen und Unternehmen als auch unseren Einsatz im Personal Coaching oder Couple Coaching/ Primal Coaching (Beziehungscoaching).

Wir gehen dabei davon aus

Das unsere Gesprächspartner alle Ressourcen in sich tragen, die es ihnen ermöglichen ihre Persönlichkeit und Qualität zur Reife zu bringen.

Das jeder ein Verständnis für „Brillanz“ hat und an den daran beteiligten Entwicklungsnotwendigkeiten arbeiten will. 


Das es ein gleichwertiges Verständnis von Inhalt (z.B. Berufsplanung) und von zwischenmenschlichen Prozessen gibt.

Unsere professionelle Genauigkeit untermauert wird durch Beobachtung, Steuerung und die Fokussierung auf Resultate.

Die Balance zwischen professionellen und persönlichen Interessen gehalten wird.

Transparente Prozesse zwischen allen am Prozess Beteiligten erstrebenswert sind.

Wir uns (Christian und Oliver) selbst einer permanenten Weiterentwicklung unterziehen, die direkt unseren Gesprächspartnern zugute kommt.

Wir berücksichtigen vor allem das, was unser Gesprächspartner und Gesprächspartnerinnen an positiven Eigenschaften mitbringt und bauen darauf auf. Dabei demonstrieren wir den Glauben an deren Fähigkeiten.

Wenn Sie mehr über Coaching als Kunstform wissen möchten, lesen Sie hier weiter.

Grundlegendes Konzept der „Geometrie der Gesprächsführung“

Hier sind einige der grundlegenden Fähigkeiten, die wir Ihnen vermitteln, um Coaching-Gespräche führen zu können. Wir vermitteln Ihnen drei Bereiche des sachorientierten Zuhörens, mit denen Sie Ihren Gesprächspartnern zu signalisieren, dass Sie zuhören. Sie filtern aus der Vielzahl von Informationen innerhalb eines Gespräches sachorientierte Informationen heraus.

  • Sie arbeiten die messbaren Ziele aus Aussagen heraus.

  • Sie arbeiten die mit den Zielen verbundenen Erfahrungen und Erkenntnisse konstruktiv auf.

  • Sie entwickeln Fragen, die zum formulieren von Möglichkeiten und Bedingungen führen, Ziele zu erreichen.

Lesen Sie mehr über unsere Coaching Konzepte:

Über das Coaching – Ein tieferer Tauchgang

 

Jetzt unser Jahrestraining buchen

Werden Sie zum Meister der Kommunikation. Das Jahrestraining

Wir rufen Sie gerne an und beraten Sie kostenlos am Telefon.

RÜCKRUF-SERVICE